yfood's wichtigster Akquisitionskanal: Influencer Marketing

yfood's wichtigster Akquisitionskanal: Influencer Marketing
Daniel Busch
Tags

Influencer Marketing funktioniert in der Regel gut, weil 2 Faktoren gegeben sind: Vertrauen und Relevanz. Die Follower:innen vertrauen den Influencer:innen und sie stellen zielgruppenrelevante Produkte vor.

Lars Smidt (Chief Growth Marketing Officer bei yfood) sagt aber, dass für ihr Produkt ein weiterer wichtiger Faktor hinzukommt, der Influencer Marketing so erfolgreich für sie macht -> Erklärung. Warum das so ist, erfährst du in dem Snippet.

Erklärung als wichtiger Faktor für Influencer Marketing bei yfood

Hinter yfood steckt wesentlich mehr als nur ein einfacher Drink. Es ist eine vollwertige Trinkmahlzeit mit sehr vielen Benefits für die Ernährung und den Alltag. Das alles in einer kurzen Ad Copy auf Google oder in einer 15 sekündigen Paid Social Kampagne zu verpacken, ist nicht einfach. 

yfoods Trinkmahlzeit ist also ein erklärungsbedürftiges Produkt - vor allem beim ersten Touchpoint! Und genau deshalb ist Influencer Marketing so ein effektiver und wichtiger Akquisitionskanal. 

User:innen klicken bei Influencer:innen nicht sofort weg, wie es vielleicht bei einer Image Ad beim ersten Kontakt der Fall wäre, weil es nur ein “weiterer Drink” ist. Sie hören der Lieblings-Influencer:in zu, weil sie ihr vertrauen und wissen, dass relevante Produkte vorgestellt werden.

Auch wenn nicht alle User:innen direkt über Influencer Marketing konvertieren, ist es als erster Touchpoint sehr wertvoll, weil Verständnis für das Produkt entwickelt wird. Im späteren Verlauf der Customer Journey werden diese User:innen dann leichter von anderen Maßnahmen des Marketing Mix abgeholt.

Aus diesem Grund funktionieren auch längere Educational Video Ads und lange, erklärende Texte im CRM Bereich sehr gut für sie.

In der ganzen Podcast Folge geht Lars noch näher auf das Thema Customer Journey ein. Außerdem erklärt er weitere wichtige Faktoren für ihren Erfolg und wie sie weiter wachsen wollen, also höre jetzt in die 9. Folge des Digital Commerce Talks!

Du möchtest keine News aus der Performance Marketing und E-Com Welt verpassen?

Danke für deine Anmeldung zu unserem Newsletter. Wir haben dir eine Bestätigungs-Mail gesendet. Gehe jetzt in dein Postfach, um deine Anmeldung zu bestätigen!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Jetzt für Creator Newsletter anmelden: UGC Tipps & Zusammenarbeit mit unseren Kunden!

Danke für deine Anmeldung zu unserem Newsletter. Wir haben dir eine Bestätigungs-Mail gesendet. Gehe jetzt in dein Postfach, um deine Anmeldung zu bestätigen!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Quellen:

You Might Also Like

Strategy
E-Commerce
Facebook Ads
Performance Marketing
Retargeting Mini-Casestudy
Facebook Ads
Daniel Busch
Facebook Ads
Social Media
Ad Creative
Performance Marketing
Welche Facebook Ads Formate gibt es?
Facebook Ads
Marie Mosebach
We care about your data, and we'd love to use cookies to make your experience better.